Vermittlung

Anzeigen-Nr. 1 (online seit: 15.05.2019 )

Tieger & Timmy

 

Tieger & Timmy
Katze
EKH + MAIN COON
Ca.10 Jahre
weiblich
ja
-
-
-
Der Main COON ist aufgrund von einer FORL-Erkrankung seit Dezember 2018 zahlnlos
Ich muss schweren Herzens auf meinen Bauch hören und im Sinne meiner 2 Ex-Pflegekatzen ein neues hoffentlich dann für immer zuhause suchen. Meine kleine 1-Raum-46qm-Wohnung mit mir als Vollzeitarbeiter ist einfach zu klein ????????????

Ich bin damals vom eigentlichen Besitzer fallen gelassen und auf den Tiere sitzen geblieben.
Es geht hier um Tieger (EKH) + Timmy (MAIN Coon).

Tieger:
Tieger ist 10Jahre alt, ist kastriert und geimpft.
Tieger ist der ruhige von beiden. Er ist am Anfang eher scheu und dauerhaft stressempfindlich,weshalb die beiden ein ruhiges Zuhause suchen. Er mag weder grosse/ständige Veränderung noch laute Geräusche und TA-besuche (obwohl er sich dort gut benimmt)+der Staubsauger sind seiner Ansicht nach Ausgeburten der Hölle.
Tieger braucht seine Zeit um warm zu werden,aber wenn er zum ersten mal nachts neben deinem Kopf schläft oder in vollem Lauf sein Köpfchen gegen deinen Körper....man muss schon sagen rammt ????...weisst du er ist angekommen und hat Vertrauen gefasst.
Lekkerlie-und Angeljagdspiele liebt er besonders,begeistert sich aber auch fürs Clickern. Ihn abgeben zu müssen tut echt weh ????

Timmy (Toasti):
Toasti bekam seinen Spitznamen durch eine Freundin und weil er einfach manchmal nur lustig stumpf ist. Er ist ein Main Coon,kastriert, ca.10Jahre alt und irgendwann grundimmunisiert. Da er leider an FORL leidet,wollten wir sein I-system nicht weiter belasten und haben ihn als Wohnungskatze nicht wieder impfen lassen. Seit Dezember'18, als er bei mir seine Zähne los wurde, stört ihn das FORL bisher aber nicht mehr. Er ist der kleine Staubsauger und frisst sowohl Trocken wie auch Nassfutter ohne Probleme.
Leider hat Toasti mit seiner leicht dominanten Art bis vor einem Jahr kaum Erziehung genossen. Seine regelmässig nötige Fellpflege findet er noch immer mehr oder weniger schrecklich. Da braucht er wirklich immer weiter ganz geduldiges Lekkerlie-Kämm-Training spätestens alle 2 Tage. Ansonsten hat er sich aber gut gemacht und ist sich halt seiner natürlichen Schönheit bewusst. ????
Er ist immer sehr am Menschen intetessiert, oft ziemlich Faul, wenn es um den Leistung/Ergebnis-Faktor geht, liebt aber Fang- und Rennspiele trotzdem und hat nicht wenig Temperament. Leider zeigt er die deutlichsten Anzeichen von Unterforderung, indem er seit Wochen trotz vielfältiger Beschäftigung durch meine Wohnung pehst und alles umreisst,was nich angenagelt ist oder immer mehr durch die Wohnung miaut.
Die Spiele zwischen den beiden werden daher auch immer grober....????

Ich suche daher ein Zuhause bei erfahrenen Leuten mit ausreichend Zeit für 2 Katzen in einer grossen Wohnung mit Balkon oder einem Haus mit Terasse. Perfekt wäre auch späterer Freigang,denn besonders Toasti liebt es in der Sonne zu sitzen und alles zu beobachten und er würde, nach entsprechender Impfung, bestimmt gerne auch igendwann los ziehn.
Für Kinder sind die beiden nicht geeignet,da besonders Tieger extrem stressanfällig ist. Wie es mit anderen Tieren aussieht,kann ich nicht sagen.
Ich habe trotz Toastis bei mir grade anstrengenden Verhalten keine Eile die beiden los zu werden,möchte mir das zukünftige zuhause gerne ansehen und gebe sie nur in beste Hände.
Wenn also jemand jemanden kennt oder selber Platz hat.....meldet euch doch oder kommt uns einfach mal besuchen.
-

Kontakt

Tierschutzgruppe Oldenburg Land e.V.
Postfach 1640
27783 Wildeshausen
Telefon 0152 24 46 47 43
kontakt@tsg-olland.de

 
© 2020 TSG Oldenburg Land e.V.